Donnerstag, 28. Mai 2015

Die Farben der Muscheln

Wir waren im April für ein paar Tage auf Amrum und meine Tochter hat kiloweise Muscheln gesammelt.

Als wir wieder zu Hause waren, habe ich mir die Muscheln genauer angesehen und festgestellt, dass sie unglaublich bunt sind. Also nicht knallfarbig oder in Vollfarbtönen, aber sehr breitgefächert farbig.

Oh je, Farbe nur mit Worten zu beschreiben ist schwer, merke ich gerade.


Mir fiel auf, dass die gesamte Erdpigment-Farbpalette der Casa-Natura-Lehmfarben in diesem Muschelbild zu finden ist.

An sich ist das kein Wunder, denn Erdpigmente sind halt "von Mutter Erde" gemacht, und wieso sollte die Erde nicht überall auf ihre volle Farbpalette zurückgreifen?


Wenn Du also in Deiner Wohnung die Farbgebung des Strandes abbilden möchtest, kannst Du durchaus vom üblichen blau-sand-Farbschema abweichen. Am Strand und gerade bei den Meeresschätzen gibt es viel mehr Farbtöne zu entdecken als es auf den ersten Blick scheint.

Ich wünsche Dir einen schönen Frühsommer mit vielen überraschenden farbigen Entdeckungen!